Zum Inhalt springen

Movements – Wintersemester 2022/23

Unser Programmheft, getragen von abstrakten und bewegten Händen.

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte der Hütte,
um die andauernde Stille in unserem Blog zu beenden und in Zukunft wieder mehr auf unserer Website zu zeigen, möchten wir euch heute als Startschuss unser Programm für das kommende Wintersemester anpreisen. Letztes Semester ist die Hütte endgültig aufgewacht aus ihrem Winterschlaf und wir wollen mit der gleichen Kraft auch im Wintersemester weitermachen!

Unter dem Thema „Movements“ möchten wir uns mit der ganzen bewegten Themenvielfalt beschäftigen. Darunter verstehen wir Tanz, politische und ideelle Strömungen, Mobilität und dynamische Entwicklungen unserer Zeit.
Selbstredend kommen wir zum Brunch zusammen am 23. Oktober und genießen einen köstlichen Vormittag in der Hütte. Genauso ist auch der Hütteabend am 02. Dezember und der Winterball am 03. Dezember ein Anlass zum gemeinsamen Feiern, Tanzen, Diskutieren, Musizieren, Schmausen und Staunen.
Thematisch stehen im Vordergrund der Akademische Abend am 08. November, bei dem wir nach einem Vortrag über die Mobilitätswende und Alternativkonzepte von Fabian Bergk über die vorgestellten Inhalte debattieren. Weiterhin steht eine dynamische Bildung und ein Film zur deutschen Bildungslandschaft am 08. Dezember zur Diskussion. Das neue Jahr leiten wir nach einer gemeinsamen Reise in den winterlichen Schwarzwald mit einem Knall ein – ein verspätetes Feuerwerk sozusagen.
Vom 18. bis zum 22. Januar geht unser OPAK Festival in eine zweite Runde. Letztes Semester am 27. + 28. Mai 2022 konnten wir mit über 550 Leuten gemeinsam eine Alternative zum kommerziellen Kulturbetrieb erkunden. Begeistertes Feedback, eine euphorische 40 köpfige Crew und unsere Hütte im Herzen des Stuttgarter Stadtgesprächs waren hierfür die Belohnung. Im Januar wollen wir diesen Erfolg wiederholen und ein Festival gestalten, das sich in einem umsichts–vollen Rahmen mit interdisizplinären Verknüpfungen der Stuttgarter Musik-, Tanz-, und Kunstszene befasst.

Zu unserem Programm sollen sich Interessierte herzlich eingeladen fühlen. Bei allen Veranstaltungen außer dem Akademischen Abend, Film und Diskussion und OPAK bitten wir jedoch um Voranmeldung unter hello@huette-stuttgart.de.

Mit herzlichen und gespannten Grüßen,
Johannes für die Aktiven