Das Netzwerk
fürs leben

Auch wenn mancher den Eindruck haben sollte: Soziale Netzwerke sind keine Erfindung des 21. Jahrhunderts. XING, LinkedIn, Facebook & Co. sind nur digitale Varianten einer Idee, die wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich im realen Leben praktizieren.

Freunde
fürs leben

Wir sind ein lebendiges Freundschafts-Netzwerk aus aktiven und ehemaligen Studierenden.

Während des Studiums gestalten wir gemeinsam aktiv und engagiert unsere Studienzeit. Leben und wohnen zusammen, probieren uns aus, sammeln miteinander Erfahrungen, die uns unser Studium alleine nicht bieten kann. Nutzen untereinander den offenen Austausch mit Kommilitonen und ehemaligen Studierenden vieler unterschiedlicher Fachbereiche. Und lernen dabei spannende Menschen kennen, die uns mit ihren Erfahrungen, Interessen und ihrem Know-how immer wieder interessante Perspektiven eröffnen.

DR. M.B.O.T. Michael Klenk

B.A. BWL, B.Sc. Psychologie,
M.A. Philosophie, Dr Philosophie
Hütte-Mitglied seit 2008

www.linkedin.com/in/mbklenk

„Hier an der Universität Utrecht arbeite ich momentan an meiner Doktorarbeit zum Einfluss der Evolutionstheorie auf die Moralphilosophie. Zuvor habe ich zwei Jahre als Unternehmensberater bei Atos Consulting in München gearbeitet. Meine Zeit auf der Hütte hat mich geprägt: Ich war begeistert davon, was man als gut funktionierende Gruppe erreichen kann, habe gelernt Kompromisse zu machen, erlebt wie schwierig es sein kann verschiedene Perspektiven zu vereinbaren, und am Ende doch gemeinsam etwas zu erreichen. Durch diese Erfahrung gehe ich heute viele Dinge in Hütte-Manier erfolgreich an: träumen-überzeugen-planen-machen.“

GEMEINSAM
LERNEN​

Für den Einstieg ins Berufsleben sind das unschätzbare Erfahrungen.

Denn in der Gemeinschaft haben wir gelernt, was es bedeutet, ohne Druck Verantwortung übernehmen zu können und ein eigenverantwortliches Zusammenleben unterschiedlicher Interessen und Weltanschauungen zu organisieren und zu managen. Es ist deshalb ganz normal, dass wir auch nach dem Ende unseres Studiums in engem Kontakt bleiben. Und uns aktiv dafür engagieren, dass auch zukünftige Studierende die selben Chancen bekommen, die wir selbst gerne in Anspruch genommen haben.

GEMEINSAM
LEBEN​

DER MITTELPUNKT UNSERES STUNDENTENLEBENS: unser haus in Stuttgart.

Hier können nicht nur bis zu zehn Studierende eine Zeit lang leben, lernen und wohnen, sondern mit ihren Freunden und Kommilitonen ihre gesamte Studienzeit aktiv gestalten. Mit seinen Einrichtungen und 10 Studentenzimmern, einem tollen Garten und einer immer offenen Tür kann es jedes Mitglied nutzen und zu einem lebendigen Mittelpunkt seiner Studienzeit und darüber hinaus machen. Hier treffen wir auf interessanten Veranstaltungen spannende Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen, tauschen uns zu vielen Themen aus oder feiern einfach miteinander.

Prof. Dr.-Ing. Peter Fröhlich

Dekan Fakultät Maschinenbau und Mechatronik
Technische Hochschule Deggendorf
Hütte-Mitglied seit 1988

www.xing.com/profile/Peter_Froehlich14

„Ich arbeite als Professor für Embedded Systems und Dekan der Fakultät Maschinenbau & Mechatronik an der Technischen Hochschule Deggendorf. Außerdem bin ich Geschäftsführer der ProtectEM GmbH, einem Startup-Unternehmen, in dem ich einem jungen Team den Weg in eine selbstständige Zukunft zeige. Dabei beschäftigt mich immer wieder eine Frage: Wofür brennen Menschen? Was motiviert eine Mannschaft, alles für ein großes Ziel zu geben? Auf der Hütte war ich das erste Mal im Leben selbst Teil einer solchen Mannschaft. Hier gab es für jedes fachliche und menschliche Problem die richtigen Gesprächspartner. Hier habe ich meinen persönlichen und beruflichen Kompass ausgerichtet. Das hat mich extrem geprägt.“

Gemeinsam
Erfahrungen sammeln

Als weitere Plattform und Ergänzung zum Akademischen Verein Hütte dient die Studienstiftung Hütte Stuttgart.

Engagierte und beruflich erfolgreiche Mitglieder unseres Vereins haben sie vor einigen Jahren mit viel persönlichem und finanziellem Einsatz gegründet, um unserer Idee noch mehr Breite und Öffentlichkeit zu verschaffen. Heute unterstützen nicht nur viele unserer Mitglieder diese Stiftung, sondern in ihr engagieren sich auch bedeutende Unternehmen und Institutionen aus der Region für unsere Ziele. Alle aktiven Mitglieder des Akademischen Vereins Hütte sind gleichzeitig Stipendiaten der Studienstiftung Hütte Stuttgart und profitieren so von den Angeboten und der Unterstützung der Studienstiftung. Dazu gehören interessante Seminare und Fachexkursionen, Trainings und Projekte.

Gemeinsam
Projekte stemmen

WISSENSCHAFT, DIE SPASS MACHT.

Unser bekanntestes Projekt ist der „Stuttgarter Science-Slam“, den unsere Mitglieder und Stipendiaten ins Leben gerufen haben und in eigener Verantwortung zweimal pro Jahr mit großem Erfolg durchführen. Dabei arbeiten sie mit interessanten Partnern und Sponsoren aus der Wirtschaft zusammen und können so ihre ganz persönlichen Skills trainieren und entwickeln.

Voriger
Nächster

GEMEINSAM IM
NETWORK FOR LIFE

So Schaffen wir den perfekten Start.

Mit diesen Erfahrungen schaffen wir entspannt und selbstbewusst den Schritt ins aktive Berufsleben. Denn auch nach unserer aktiven Studienzeit pflegen wir unser „Network for Life“ weiter, wenn wir uns im Job und darüber hinaus für eine offene, tolerante, faire und verantwortungsvolle Gesellschaft einsetzen. Und uns als lebenslange Mitglieder regelmäßig wieder in unserem Haus in Stuttgart treffen. Zum gemeinsamen Feiern und zum spannenden Austausch mit neuen Studenten-Generationen.

Corina Hummel

Dipl. rer.com
Manager Global Communications
bei LEADEC, Stuttgart
Hütte-Mitglied seit 1997

www.xing.com/profile/Corina_Hummel

„Celesio ist ein international führendes Groß- und Einzelhandelsunternehmen im Pharma- und Gesundheitssektor mit rund 36.000 Mitarbeitern in 13 Ländern Europas. Mit rund 2.150 eigenen Apotheken, mehr als 300 verwalteten und mehr als 5.500 Partner- und Markenpartnerapotheken betreuen wir täglich über zwei Millionen Kunden. Ich verantworte hier seit 2013 die Online-Kommunikation. Zudem beschäftige ich mich mit dem Thema Digital Transformation. Deshalb weiß ich, wie wichtig Netzwerke im privaten, wie im beruflichen Bereich sind. Die hohe Verbindlichkeit und das gegenseitige Interesse unterscheiden das Hütte-Netzwerk von anderen Netzwerken. Hier spielt es keine Rolle, wie alt jemand ist und was jemand studiert oder beruflich macht, sondern der Mensch steht im Mittelpunkt.“

Let’s get real!

PROBIER UNS EINFACH AUS!

All das kannst Du selbst erleben und ausprobieren, indem Du einfach mal bei uns vorbei schaust. Denn wir sind vor allem eines: eine offene Gruppe aktiver Studentinnen und Studenten, die gespannt darauf sind zu erfahren, womit Du unsere Gemeinschaft bereichern kannst. Sag uns, was Du an Skills heute schon mitbringst, was Du mit uns zusammen gerne erreichen möchtest. Und warum Du glaubst, dass das am besten in einer Gemeinschaft funktioniert. Wir freuen uns auf Dich!

Besuch uns – oder ruf uns an: 0711-295739

Gut zu wissen:

1. Februar 1870

Prof. Dr.-Ing. Carl J. von Bach, Rektor der TH Stuttgart
Robert Bosch, Gründer Robert Bosch GmbH
Martin Bührlen, Vorstand Robert Bosch GmbH
Dr.-Ing. e.h. Berthold Fein, C&E Fein, Stuttgart
Dipl.-Ing. Ewald Marquardt, Marquadt Gruppe, Träger des Bundestverdienstkreuzes Erster Klasse
Paul Pfleiderer, Gründer Werner & Pfleiderer, Stuttgart
Dr.-Ing. e.h. Eberhard Rees, Direktor NASA Space Flight Center, Apollo Special Task Team Director
Dr.-Ing. e.h. Paul Reusch, Vorstand GHH
Dr. Adolf Scheufelen, Papierfabrik Scheufelen, Lenningen
Rafael Stahl, Ehrensenator der TH Stuttgart, Gründer Stahl Aufzüge, Stuttgart

Geht auf den 1846 in Berlin gegründeten AV Hütte zurück, der sich diesen Namen „als Ausdruck für die Bestrebungen, eine Stätte der Technik, ein Schutz im Ungewitter, ein Heim der Freundschaft" zu sein gegeben hat

Erbaut 1912; 1944 zerstört; 1955 wieder aufgebaut; seitdem mehrfach renoviert und umgebaut – zuletzt 2016/17. Hier wohnen und lernen wir gemeinsam. Und hier feiern wir zusammen mit unseren Freunden und unseren "Ehemaligen".

10 Zimmer, in denen unsere studentischen Mitglieder einige Semester wohnen können. 

ca. 25 studentische Mitglieder

Studierende aller Stuttgarter Hochschulen

ca. 120 Mitglieder