Herzlich willkommen zum Wintersemester 2021/22!

Liebe Bundesschwestern, liebe Bundesbrüder, liebe Gäste und Besucher der Hütte,

„You can’t beat the real thing!“ – es geht doch nichts über das echte Zusammentreffen, das persönliche Erlebnis, den Austausch von Mensch zu Mensch. Nicht gefiltert, oder über einen digitalen Kanal verfremdet. Dieses Semester soll es also wieder soweit sein – und ich freue mich riesig darauf! Vor allem natürlich auf unser Jubiläums-Wochenende vom 16.-17. Oktober, zu dem ich alle Bundesschwestern, Bundesbrüder, Vertreter/innen befreundeter Verbindungen, Familienmitglieder und geladene Ehrengäste begrüßen möchte.

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ich möchte Euch noch einmal alle zur Teilnahme ermuntern!

Das gilt natürlich auch für die weiteren Veranstaltungen des Semesters: „Hygge“ ist ein tolles Motto, unter dem wir uns bei interessanten Veranstaltungen in entspannter und herzlicher Atmosphäre treffen und austauschen können. Was für eine tolle Idee der Aktivitas, nach den vielen Monaten, in denen wir uns nur virtuell begegnen konnten.

Ich wünsche Euch und uns allen einen guten „Neustart“ in die reale Welt. Kommt raus aus Euren digitalen Kämmerchen und nutzt die Gelegenheit zum Wiedersehen!

Mit herzlichen Grüßen und Glück auf!

Berthold Dörrich

  1. Vorsitzender des AH-Bundes